Open mobile navigation

Pflegeexpertin / Pflegeexperte

Das gemeinnützige Haus der Barmherzigkeit ist führend in der Langzeitbetreuung von geriatrischen PatientInnen und Menschen mit Behinderungen. Ein überdurchschnittlicher Qualitätsstandard ist uns wichtig, um unseren BewohnerInnen/KlientInnen eine möglichst hohe individuelle Lebensqualität zu ermöglichen.

Für die Weiterentwicklung und die Sicherstellung der Pflegequalität suchen wir für unsere niederösterreichischen Standorte in Voll- oder Teilzeit eine/n Pflegeexpertin / Pflegeexperten.

Ihre neue Aufgabe:

  • Initiieren, Beraten, Überprüfen und Unterstützen von/bei Qualitätssicherungsmaßnahmen und Qualitätsentwicklung
  • Reflektieren, Anpassen und Erarbeiten von Konzepten und Standards nach den neusten Erkenntnissen und Bedürfnissen
  • Implementieren und Evaluieren von Veränderungsprozessen und Projekten
  • Mitarbeiten/Anleiten in der praktischen Pflege und Betreuung, insbesondere in sehr komplexen Pflegesituationen sowie Instruieren, Beraten und Coachen von Pflegepersonen
  • Sicherstellen des Wissenstransfers und Schulen der KollegInnen gemäß Auftrag und Fördern der interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir haben für Sie:

  • einen interessanten Tätigkeitsbereich, der Ihre Kreativität und Ihre Eigenverantwortung fordert und durch ein sehr persönliches Arbeitsklima geprägt ist
  • die Möglichkeit mit Ihrem Engagement und Wissen, gemeinsam mit einem kooperativen und aufgeschlossenen Pflegeteam, einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung unseres Hauses bei zu tragen
  • ein motiviertes und qualifiziertes Team mit großer Freude an der individuellen Betreuung und Pflege unserer BewohnerInnen
  • über 100 Jahre Erfahrung gepaart mit modernsten Maßstäben
  • individuelle Fort- und Weiterbildung, die wir als lernende Organisation als selbstverständlich ansehen

Wir brauchen von Ihnen:

  • Ausbildung zur/m DGKP, idealerweise FH-Studium Advanced Nursing Practice mit Schwerpunkt Pflegepädagogik
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Langzeitpflege
  • fundiertes Wissen in der Pflegeentwicklung und Projekterfahrung
  • Freude an der Umsetzung und Begleitung von Veränderungsmaßnahmen
  • hohe KundInnenorientierung sowie soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Für diese Position ist ein Bruttomonatsgehalt von 2.700,00 € (Vollzeit) vorgesehen. Die tatsächliche Entlohnung richtet sich nach Ihren Qualifikationen und Vordienstzeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haus der Barmherzigkeit NÖ. Pflegeheime GmbH
z. Hd. Fr. Renate Kraus
renate.kraus@hb.at

 

hdb

Spenden-Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Spenden-Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können. Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz